Architekturfotografie - Innenarchitektur: Bistro-Café in Hamburg.

Datenschutz

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:
Mario Reinstadler | Diplom Designer (FH)
Buurvagt 10, 24226 Heikendorf, Deutschland
Telefon: +49 (0) 0431 990 18 226
E-Mail: ahoi@meeresfoto.de

Vorbemerkung 1:
Dieses Internetangebot unter der Domain WWW.MEERESFOTO.DE von Mario Reinstadler nutzt innerhalb der benannten Internetseite keine Analysesoftware und keine Formulare und setzt keine Cookies in Ihrem Browser.

Vorbemerkung 2:
Mario Reinstadler weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragungen im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden können.

Allgemeines
Mario Reinstadler ist der Schutz Ihrer im Rahmen der Nutzung dieses Webangebotes bereitgestellten personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchte er Sie hier informieren, welche Daten er gegebenenfalls sammelt und wie er damit umgeht. Rechtsgrundlage sind für Ihn die einschlägigen Bestimmungen für das Anbieten von Telediensten und Betreiben von Internetauftritten, insbesondere die Bestimmungen des DSGVO.


Datenverarbeitung auf Grund des Besuches dieser Internetseite
Jeder Besuch dieser Internetseite wird protokolliert. Erfasst werden vom Internetdienstanbieter (z. B. dem Netzbetreiber) u. a. folgende Daten:
- Name der abgerufenen Webseite.
- Datum und Uhrzeit des Abrufs.
- Übertragene Datenmenge.
- Meldung über erfolgreichen Abruf.
- IP-Adresse und der anfragende Service-Provider.
Diese Daten werden ohne Bezug zu einer konkreten Person anonym gespeichert.
Der Internetdienstanbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers nur für statistische Auswertungen, zum Zweck des Betriebs und der Optimierung seiner Dienstleistung. Der Internetdienstanbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


Personenbezogene Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet Mario Reinstadler im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Darüber hinaus verwendet er Ihre Daten nur, soweit Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben.

- Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten
Die von Ihnen (z. B. per E-Mail, Telefon, postalisch, persönlich, etc.) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur für die im konkreten Fall mitgeteilten Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine darüberhinausgehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung erfolgt nur dann, wenn dies für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden, aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich ist, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist, der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient.
Die für die Erledigung Ihres Auftrages von Mario Reinstadler erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gespeichert und danach gelöscht.

- Weitergabe von personenbezogenen Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Mario Reinstadler gibt Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
· Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben.
· Die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO zur Ausführung Ihres Auftrags und/oder Ihrer Bestellung erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.
· Für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

- Sicherheit
Mario Reinstadler setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Dabei setzen er auf Standards und verbessert seine Maßnahmen entsprechend dem technologischen Fortschritt. Dennoch weist er daraufhin, dass Daten bei ihrer Übertragung im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend geschützt werden können.

- Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten
Nach den §§ 15-21 DSGVO können Sie bei Vorliegen der dort beschriebenen Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte in Bezug auf die bei Mario Reinstadler verarbeiteten personenbezogenen Daten geltend machen.

· Recht auf Auskunft
Sie haben einen Anspruch auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die bei uns verarbeitet werden.

· Recht auf Berichtigung
Sie können die Berichtigung unvollständiger oder unrichtig verarbeiteter personenbezogener Daten verlangen.

· Recht auf Löschung
Sie haben einen Anspruch auf Löschung sie betreffender personenbezogener Daten, besonders dann, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:
· Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
· Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung Ihrer Daten stützte.
· Sie haben ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung geltend gemacht.
· Ihre Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

Das Recht auf Löschung besteht jedoch dann nicht, soweit dem berechtigte Interessen des Verantwortlichen entgegen stehen. Das können z. B. sein:
· personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind.
· Eine Löschung aufgrund von Aufbewahrungspflichten nicht möglich ist.

Sofern Daten nicht gelöscht werden können, kann aber ein Recht auf Einschränkung der nachfolgenden Verarbeitung gegeben sein.

· Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht von Mario Reinstadler die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn:
· Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten und Mario Reinstadler daher die Richtigkeit überprüft.
· Die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung verlangen.
· Mario Reinstadler die Daten nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
· Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, und noch nicht feststeht, ob Mario Reinstadlers berechtigte Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

· Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht Ihre personenbezogenen Daten, die Sie Mario Reinstadler bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

· Recht sich zu beschweren
Sie haben das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder an das Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein in Kiel wenden.

- Information und Widerspruch
Selbstverständlich informiert Mario Reinstadler Sie kostenlos über die Verwendung Ihrer ihm überlassenen persönlichen Daten. Sie können als Betroffener der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben widersprechen. Dafür reicht eine entsprechende Mitteilung. Wenn Sie es wünschen, wird Mario Reinstadler Ihre Daten nicht für eine weitere Kontaktaufnahme verwenden und sie, soweit gesetzlich zulässig, löschen.

Für weitere Fragen zur Datenschutzerklärung auf dieser Internetseite wenden Sie sich bitte an:
Mario Reinstadler
Buurvagt 10, 24226 Heikendorf
Telefon +49 (0) 431 990 18 226
E-Mail: ahoi@meeresfoto.de

Heikendorf den 15.05.2018

Nach oben